Königreich Deutschland und die Reichsbürger

 

reichsbuerger

Vortrag: Der WIR-Kongress, Peter Fitzek, das Königreich Deutschland und die Reichsbürger:

 

Zum WIR-Kongress haben sich einige der führenden Köpfe der deutschen Reichsbürgerszene als Vortragende angekündigt. Die Reichsbürger folgen einer Verschwörungstheorie, die die Demokratie ablehnt, und bestreiten die Existenz der Bundesrepublik Deutschland. In jüngster Vergangenheit haben sich Reichsbürger zunehmend zu einer Gefahr vor allem für Staatsbedienstete entwickelt, zuletzt im August in Sachsen-Anhalt, als eine Zwangsräumung in einer Schießerei mit der Polizei und einem SEK-Einsatz endete.

Oliver Gottwald gehört zu den profiliertesten Experten für die Reichsbürgerszene in Hessen. Seit Jahren beobachtet er die Szene kritisch und pointiert in seinem Eisenfrass-Blog. Inzwischen bietet er innerhalb der hessischen Justiz auch Fortbildungen für Beamte an, die mit Reichsbürgern in Kontakt kommen.


MONTAG, 17.10.2016 | 20 Uhr
Margarete-Bieber-Saal, Ludwigstraße 34, Gießen